Besuch Kinderkrebs-Station Weihnachten 2014

Kranken Kindern Mut machen

Kurz vor Weihnachten besuchte Pirmin im Universtitätsklinikum Heidelberg und im Inselspital Bern die Kinderkrebs-Stationen. Mit im Gepäck hatte er das Kinderbuch „Hannah, du schaffst es“, worin er jedem Kind eine Widmung schrieb. 

Aufgrund seiner persönlichen Geschichte ist es Pirmin immer wieder ein grosses Anliegen, den kranken Kindern Mut und Hoffnung zu machen. Er berichtete den kleinen Patienten von seinen persönlichen Erfahrungen mit der Krankheit und wie es ihm damals gelang, den Krebs zu besiegen.

Pirmin zauberte mit seiner Anwesenheit ein Lächeln auf die Gesichter der Kinder und liess sie beim Tisch-Fussballspielen eine Weile ihre Sorgen vergessen. Er wünschte ihnen und den Eltern viel Glück und Zuversicht und ermutigte alle, nicht aufzugeben!

Gestaltung: DESIGNHEIT. l Umsetzung: mexan GmbH