News-Flash


1 Punkt in Stuttgart

1:1 gegen den VfB >>>


Sieg im Nordderby

2:1 gegen Werder Bremen >>>


in Partnerschaft mit:

3:1 in Berlin

Pirmin gesperrt

Ohne den wegen der 5. gelben Karte gesperrten Pirmin lag Hannover in Berlin bereits in der ersten Halbzeit mit 2:0 im Rückstand. (2x Kalou)

In der 65. Minute gelang dann Bebou der Anschlusstreffer, zu mehr reichte es allerdings nicht. Am Ende entschied Torunarigha die Partie mit dem 3. Hertha-Tor.

Am Samstag steht nun das letzte Bundesliga-Spiel des Jahres gegen Leverkusen auf dem Programm.

zurück

Gestaltung: DESIGNHEIT. l Umsetzung: mexan GmbH