News-Flash


Pokal-Auslosung

Duell mit Wolfsburg >>>


Start mit drei Punkten

0:1 in Mainz >>>


in Partnerschaft mit:

Auswärtsniederlage

2:1 in Hamburg

Die erste Torchance des Spiels gehörte den etwas aktiveren Gastgebern. Auch das erste Tor fiel für den HSV, als Hunt in der 25. Minute einen Freistoss ins Netz setzte. Hoffenheim, mit Pirmin in der Startelf, konnte aber umgehend reagieren und glich durch einen Foulelfmeter durch Kramaric aus.

Im zweiten Abschnitt waren zunächst Torchancen auf beiden Seiten Mangelware. Eine Viertelstunde vor Schluss brachte dann aber Hunt seine Farben erneut in Führung. Hoffe versuchte nochmals alles und hatte kurz vor dem Abpfiff auch etwas Pech als ein Freistoss von Amiri an den Pfosten klatschte. Am Ende blieb es jedoch beim 2:1-Sieg der Hanseaten.

zurück

Gestaltung: DESIGNHEIT. l Umsetzung: mexan GmbH