News-Flash


Trainingsstart

Cupspiel gegen Karlsruhe / 1. Bundesliga-Runde in Bremen >>>


Besuch MHH-Kinderonkologie

Vorbild für die Patienten >>>


in Partnerschaft mit:

Verdienter Sieg

2:1 gegen Freiburg

Ohne Pirmin, der kurzfristig ausgefallen ist, ging Hannover nach einer halben Stunde durch Anton in Führung.

Im zweiten Durchgang erhöhte Klaus auf 2:0. Kurz vor Schluss gelang Gulde den Anschlusstreffer für die Gäste. Doch zu mehr reichte es nicht, dafür war Hannover an diesem Tag zu stark und verdiente sich diesen Sieg.

zurück

Gestaltung: DESIGNHEIT. l Umsetzung: mexan GmbH