News-Flash


Knappe Niederlage

0:1 gegen Gladbach >>>


Niederlage im Derby

3:1 gegen die Wölfe >>>


in Partnerschaft mit:

Wichtiger Sieg

2:0 gegen Nürnberg

Gegen einen Direkt-Konkurrenten um den Klassenerhalt zu gewinnen ist enorm wichtig. Beim Heimspiel gegen Nürnberg fuhr Hannover wichtige drei Punkte ein.

Die Partie war geprägt durch viele Zweikämpfe. Einer davon endete bereits in der elften Minuten mit einer roten Karte für den Nürnberger Rhein. In Überzahl agierend gingen die 96er kurz vor der Halbzeitpause dann durch Müller in Führung.

Im zweiten Durchgang kontrollierte Hannover die offensiven Bemühungen der Gäste und suchte selber die Entscheidung. Eine Viertelstunde vor dem Schlusspfiff erlöste wiederum Müller seine Farben dann mit dem zweiten Treffer.

Pirmin fehlte gesperrt auf Grund seiner fünften gelben Karten im Spiel gegen Leipzig.

zurück

Gestaltung: DESIGNHEIT. l Umsetzung: mexan GmbH