News-Flash


Knapp am Sieg vorbei

1:1 in Mainz >>>


Heimniederlage

Pirmin wieder dabei >>>


in Partnerschaft mit:

Auswärtssieg

1:2 gegen Augsburg

In der ersten Halbzeit tat sich Hannover 96 sehr schwer und lag nach einem Tor von Gregoritsch mit 1:0 im Rückstand.

Im zweiten Abschnitt wurden die Gäste dann aktiver und hatten mehr Spielanteile. Der Lohn folgte aber erst in der letzten Viertelstunde, als Joker Füllkrug zunächst ausglich und dann in der 90. Minute zum wichtigen Auswärtssieg für sein Team  einschoss.

In der Tabelle liegen die Hannoveraner auf Platz 6 und reisen am kommenden Mittwoch zum DFB-Pokal-Spiel nach Wolfsburg.

zurück

Gestaltung: DESIGNHEIT. l Umsetzung: mexan GmbH