News-Flash


Pirmin wechselt zu Hannover 96

Zwei-Jahresvertrag beim Aufsteiger >>>


0:0 gegen Augsburg

Hoffe in den Champions-League-Playoffs >>>


in Partnerschaft mit:

Wieder ein Heimsieg

1:0 gegen Bayer Leverkusen

Die TSG legte gleich los wie die Feuerwehr und hatte bereits nach zwei Minuten die erste Möglichkeit in Führung zu gehen. Die erste Halbzeit war jedoch ausgeglichen. Hoffe machte Druck und Leverkusen konterte jeweils gefährlich.

Für die zweite Hälfte wurde Pirmin eingewechselt und das Spiel der TSG wurde strukturierter. Nach einer Stunde tankte sich dann Zuber durch und seine scharfe Hereingabe verwertete Wagner zur TSG-Führung. In der Folge kontrollierte Hoffenheim die Partie und hätte das Skore noch erhöhen können. Am Ende blieb es bei einem weiteren Heimsieg, auch weil Chicharito in der Nachspielzeit die letzte Chance der Gäste vergab.

Jetzt folgt nun die Länderspielpause bevor es dann am Freitagabend, 31. März in Berlin gegen die Hertha weitergeht. 

zurück

Gestaltung: DESIGNHEIT. l Umsetzung: mexan GmbH